ÄSTHETIK

Ein schönes Lächeln bringt Selbstsicherheit und zeigt Offenheit. Wir haben viele Möglichkeiten, ohne Zähne massiv zu beschleifen, diese Ziel zu ermöglichen. Eine umfassende Diagnostik mit Foto- und Modellanalyse zusammen mit dem Zahnlabor ist vor der Behandlung notwendig, um eine  natürlich wirkende, schöne und funktionell langlebige Situation zu erreichen.

Veneers

Für eine Korrektur der Frontzähne in Form oder Farbe werden sehr dünne Keramikschalen auf die Zähne geklebt. Dafür wird sehr wenig oder gar keine Zahnsubstanz abgeschliffen.  Unschöne Füllungen, verfärbte Zähne, kleine Zahnfehlstellungen oder abgenutzte Kanten können unsichtbar damit behandelt werden.

Bleaching

Zähne, die keine Füllungen haben aber dunkel erscheinen, können gebleicht werden. In der Praxis wird nach einer professionellen Zahnreinigung, PZR, ein Gel aufgebracht. Das Zahnfleisch darf nicht mit dem Bleichmittel in Kontakt kommen, um bleibende Verätzungen zu vermeiden. Dieses Verfahren kann mehrfach angewendet werden, um mehrere Nuancen die Zähne aufzuhellen. Mit Fluorid wird anschließend der Schmelz wieder gehärtet, um Überempfindlichkeiten zu vermeiden.